Einblick in die buddhistische Lehrtradition

 

1. Der historische Buddha

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=40539

 

2. Zu den vielfälltigen Schulen des Buddhismus

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=40571

 

3. Das Glück als Lebenskunst (Meditation, Mitgefühl und das dynamische ICH)

http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/145151/index.html

 

4. Matthieu Ricard - vom Wissenschaftlcher zum buddhistischen Mönch

https://www.youtube.com/watch?v=CGlHR9hcb5A&t=12s

 

5. Buddhistische Philosophe: Gespräch mit Prof. Michael von Brück

https://youtu.be/X678IPWdtf4

 

6. Dalai Lama: Wir sollten ganzheitlich auf das Menschsein blicken

http://de.dalailama.com/videos/interview-für-sternstunde-religion-srf

 

Den Buddhismus studieren

 

Wir empfehlen Ihnen die Lernplattform von Dr. Alexander Berzin, welche umfassende Informationen zum Buddhismus enthält.

 

https://studybuddhism.com/de

Das universale Standardwerk zur Meditation

Die Meditation ist der Königsweg zum Erwachen. Sie erlaubt uns, mit zunehmender Übung immer tiefere Zustände der Glückseligkeit, des Friedens und der Erkenntnis zu erreichen, die schließlich in der endgültigen und dauerhaften Befreiung vom Leiden gipfeln.

Der Meditationslehrer und promovierte Neurowissen-schaftler Culadasa John Yates führt in einer beeindruckender Gründlichkeit in den Aufbau und in die Vertiefung der Meditationspraxis ein.

 

Das an Erfahrungstiefe und Kenntnisreichtum über die Stufen der Meditation einzigartige Handbuch gestattet es sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Meditierenden, allseits bekannte Hindernisse und Probleme - beispielsweise Gedankenwandern, Unachtsamkeit oder Langeweile - zu überwinden, indem die Ursachen erklärt und eingängige Lösungsmethoden vorgestellt werden.

 

Hierbei werden auch aktuelle neurowissenschaftliche Erkenntnisse genutzt. Das neue Standardwerk zur Meditation führt anhand vieler Übungen und Beispiele in erleuchtete Dimensionen des Bewusstseins.

 

Einführung in die Meditation:

https://www.youtube.com/watch?v=D9VjWDy4g6U

Untertitel: Youtube, 1) Einstellungen aktivieren (unten, rechte Ecke); 2) Untertitel aktivieren;

3) Automatisch übersetzen aktivieren; 4) Sprache wählen

 

 

 

Mit Freude und Tatkraft gehen wir Schritt für Schritt voran.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Buddhistisches Nonnenkloster Shide e.V.